> <

Der Radverkehr soll EU-weit gef√∂rdert werden ūüĆ≥ūüö≤

Dass das Fahrrad viele Vorteile bietet, ist weithin bekannt: Nahezu emissionslos entlastet es die Innenst√§dte, sorgt f√ľr eine ges√ľndere Lebensweise und ganz nebenbei ist es auf so manch verstopfter Stra√üe oftmals auch noch schneller, als seine motorisierten Gegenspieler.
Wie jetzt auch die EU anerkennt, sind Fahrr√§der ein wichtiger Pfeiler der europ√§ischen Industrie und f√∂rdern damit Innovation, Wachstum und schaffen lokale Arbeitspl√§tze. Nun hat sich die EU in einer Erkl√§rung verpflichtet, den Radverkehr u.a. durch einen Ausbau der Radverkehrsnetze in den St√§dten, eine bessere Anbindung an den √∂ffentlichen Verkehr, sichere Parkpl√§tze und den Zugang zu Ladestationen f√ľr E-Bikes zu f√∂rdern.
Unseren bescheidenen Beitrag dazu leisten wir schon seit längerem, indem wir unseren Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen die Möglichkeit zum JobRad-Leasing anbieten.
Also liebe Radler: Weiter so! ūüĎćūüö≤ūüĆĪ